Fairknallt by Marie Nasemann – Logo Fairknallt – Logo mobile

Fairknallt – Logo short

fairschenken 2018

fairschenken 2018

14. Dezember 2018

Hallo ihr Lieben,
wenn ihr beim Start ins Wochenende merkt, dass es nur noch zehn Tage bis Weihnachten sind und euch noch einige Geschenke fehlen, habe ich hier einige Vorschläge für euch. Denn auch ich stehe jedes Jahr wieder vor der Frage, was ich meinen Liebsten schenken kann, wenn es neben immateriellen Geschenken, auch was zum Auspacken geben soll.

1. Ein guter Plan*
Los geht es mit den guten Vorsätzen fürs neue Jahr. Ein guter Plan ist ein Terminplaner für mehr Achtsamkeit, Reflexion und Struktur im Leben. Eins der Ziele, die ich selbst in 2019 anstrebe. 24,90€


2. RÜBBELBERG Eierlikör**
Der Legende nach vergaß Rübbi - das charmante Chamäleon auf der Flasche von RÜBBELBERG - einst, betört vom Duft der Vanilleblüten am Fuße des Rübbelbergs, den Menschen die göttliche Nachricht zu überbringen, dass sie unsterblich sind. Den ganzen Mythos lest ihr hier. Sebastian, Phillipp und Christopher machen den besten Eierlikör der Welt aus Bio-Eiern, einem Hauch Limette und natürlich duftender Vanille aus Madagaskar. 29€

3. Minimal Fashion Buch**
Die Gründerinnen eines meiner liebsten Fair Fashion Labels Jan 'n June, Anna und Jula liefern mit ihrem Buch Minimal Fashion den perfekten Ratgeber, wie man seinen eigenen Stil findet und dadurch nachhaltiger leben kann. 17,95€

4. Espresso von Quijote Kaffee
Guter Kaffee, der auch noch fair und ökologisch produziert wird ist gar nicht immer so einfach zu finden. Bei Quijote gibt es den Black Ape Espresso, der nach Karamell und Schokolade schmeckt, auch noch zu fairen Preisen. Dabei legt das Kollektiv besonderen Wert auf Transparenz. Auf der Homepage kann jede Rechung eingesehen werden und man bekommt einen Einblick, was guter Kaffee kostet. 12€ für 500g

5. Bienenwachstuch Frischhaltefolie*
Gaia Wraps sind die perfekte Alternative zu Tupper und Frischhaltefolie aus Plastik. Gemacht in Hamburg aus Bio-Baumwolle, Bio-Bienenwachs und Jojobaöl, sind die Tücher ideal zum Brot einpacken, Abdecken von offenen Speisen oder auch zum Geschenkeverpacken. Nach Gebrauch einfach unter warmen Wasser abspülen und immer wieder verwenden. Im Set ab 16,95€

6. Kaffeform Becher*
Ein to-Go Becher & Cappuccinotassen aus Kaffeesatz? Genau das ist Kaffeeform gelungen. Die Becher sind frei von erdölbasiertem Kunststoff, spülmaschinengeeignet, bruchsicher und eine tolle Alternative zu Bechern aus Kunststoff. Ein echter Hingucker, der auch noch komplett biologisch abbaubar ist. Ab 14,90€

7. Und Gretel Liquid Eyeliner*
Ein Naturkosmetik Liquideyeliner, der nicht nur einfach aufzutragen ist, sondern auch den ganzen Tag hält. Ganzheitlich vegane Rezeptur mit pflegenden Extrakten aus Kamille. 34,50€

8. Lippenpflege von Hipi Faible*
Natürliche Lippenpflege im Vakuumspender für längere Haltbarkeit und Schutz vor Licht. Perfekt für unterwegs, neutral oder mit verschiedenen natürlichen Düften. 12,50€

9. Satin Naturel Bio-Pfefferminzöl
Dieses Pfefferminzöl hat mir öfter mal den Tag gerettet. Wenn ich Kopfschmerzen habe, reibe ich es mir auf die Schläfen. Der Duft entspannt mich und löst so oft leichte Kopfschmerzen. 17,95€

10. Cordhemd von Jan 'n June**
Jan 'n June macht endlich auch Männersachen. Das blaue Cordhemd ist ein echter Hingucker und unter fairen Bedingungen aus Bio-Cord produziert und kann natürlich auch von Frau getragen werden. 95€

11. Ohrringe von Pola und Heike-Melba Fendel**
Meine Freundin Pola hat gemeinsam mit ihrer Mum diese wunderbaren Ohrringe und Ringe für Folkdays designed. Natürlich fair produziert und aus Sterlingsilber und Amazonit. Zwei Lieblingstücke für die Ewigkeit. 129€ / 79€

12. Guppyfriend Wäschesack
Dieser Wäschesack für die Waschmaschine ist die erste und einzige Möglichkeit Mikroplastik aus dem Abwasser zu filtern. Einfach die Wäsche im Sack in die Maschine geben und das eigene Trinkwasser schützen. Super praktisch auch, weil man die Wäsche danach im Sack zum Wäscheständer tragen kann. 29,75€

Geschenkverpackungstipps
Beim Geschenkpapier setze ich dieses Jahr wieder zwei Klassiker: Einerseits auf Recyclinversandpapier und einfache Paketschnur. Andererseits auf eine ausgelesene Ausgabe der ZEIT. Für etwas buntere Geschenke habe ich ganzzeitige Anzeigen aus einem Fashionmagazin ausgerissen und so gefaltet, dass sich ein spannendes Muster ergibt. Weitere Ideen für nachhaltige Verpackungen findet ihr aber auch bei Mit Vergnügen.

Frohe Weihnachtsvorbereitunge und alles Liebe,
Marie

Photo Credits: Norian Schneider
Alle mit * gekennzeichneten Produkte wurden uns als PR-Samples, ohne Verpflichtung zur Gegenleistung, zur Verfügung gestellt.
Alle mit ** gekennzeichneten Produkte wurden uns für das Shooting geliehen.
Nichtmarkierte Produkte sind selbt gekauft

Das könnte dich auch interessieren

Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn du fortfährst, nehmen wir an, dass du damit einverstanden bist. Weitere Infos gibts hier:Datenschutzerklärung