Fairknallt by Marie Nasemann – Logo Fairknallt – Logo mobile

Fairknallt – Logo short

085

085

15. April 2019

Hallo ihr Lieben,
die Festival Saison geht wieder los. Den Auftakt hat das berühmte Coachella Festival letztes Wochenende wieder im Coachella Valley, Kalifornien gemacht. Ich bin inzwischen nicht mehr ein allzu großer Fan des Festivals. 2013 war toll! Da gab es noch richtig gute Musik und das Festival war weniger durchkommerzialisiert. Jetzt halte ich mich lieber an kleinere, mit Liebe organisierte Festivals, wo man so manchen Headliner der nächsten Jahre noch auf kleinerer Bühne entdecken kann. Ich habe euch heute schon mal einen Look zusammen gestellt, der die Festivalsaison gebührend einläutet. Aber selbstverständlich mit langen Hosen. Denn wenn ihr wie ich, lieber auf deutsche Festivals geht, dann spielt das Wetter leider nicht immer so zuverlässig mit, wie in der Wüste.

In die Oversized Jeansjacke von Tassel Tales habe ich mich sofort verguckt. Die drei Schwestern und Gründerinnen designen aus alten Jeansjacken und Vintageteppichen neue, im Bohostyle angehauchte, Einzelstücke. Natürlich dürfen auch die namensgebenden Tassels nicht fehlen, die unter fairen Arbeitsbedingungen in einer marokkanischen Frauenkooperative hergestellt und dann in Frankfurt zur fertigen Jacke genäht werden. Der Cardigan von maiami, wird wie alle Produkte des Labels, noch von verlesenen StrickerInnen einzeln von Hand und aus besonders hochwertigen Materialien wie Mohair gestrickt. Auch die Gründerin hält diese Tradition hoch und macht sich mehrfach in der Woche, abseits von Excellisten und Mails, an die Stricknadeln.

Die Jeans kommt vom veganen Streetwearlabel bleed. Auf das vegan legt bleed, neben nachhaltig angebauten Rohstoffen, wie GOTS-zertifziert Bio-Baumwolle, Tencel, Hanf und Jackroki, besonderen Wert. So hat die Brand nicht nur eine besonders haltbare Lederjacke aus Kork entwickelt, sondern setzt eben auch, statt einem Lederpatch auf der Hose, auf die vegane Alternative aus Jackroki. Wenn ihr das Material noch nicht kennt, es ist ein papierähnlicher Stoff, der durch die Beigabe von Naturlatex besonders haltbar - und somit auch waschbar - gemacht wird.
Die veganen Denimboots machen den Festivallook perfekt. Sie eignen sich aber auch gut dafür, klassischere Outfits aufzulockern, da sie zwar eine klassische Form haben, aber durch das roughere Material, die Fransen und den Holzabsatz deutlich entspannter wirken. Produziert werden sie von Nine To Five aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle in Europa. Die Ringe sind von kleinen Schmucklabel aus Bali. Die Designerin von Travel Tales Jewelry entwirft und produziert alle Stücke gemeinsam mit einem balinesischem Silberschmied, der für seine Arbeit fair bezahlt wird und die Chance hat, seine Entwürfe auch online zu verkaufen. Gürtel und Ohrringe sind vintage.

Alles Liebe,
Marie

*Upcycling Jeansjacke von Tassel Tales (Einzelstücke im Onlineshop)
**Cardigan von maiami
**Shirt mit Trompetenärmeln von HundHund (ausverkauft; Alternative)
**Jeans von bleed
*Boots von Nine To Five
*Ringe von Travel Tales Jewelry (Muschelring, Silberring, Silberring, Kronenring mit Stein)
Gürtel und Ohrringe sind vintage

Photo Credits: Marie Hochhaus
Alle mit * gekennzeichneten Produkte wurden uns als PR-Samples, ohne Verpflichtung zur Gegenleistung, zur Verfügung gestellt.
Alle mit ** gekennzeichneten Produkte wurden uns für das Shooting geliehen.

Das könnte dich auch interessieren

Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn du fortfährst, nehmen wir an, dass du damit einverstanden bist. Weitere Infos gibts hier:Datenschutzerklärung