Fairknallt by Marie Nasemann – Logo Fairknallt – Logo mobile

Fairknallt – Logo short

033 Bild-Detailansicht

8. September 2017

Hallo ihr Lieben,

ich kenne mich mit Sternzeichen nicht aus, weiß aber, dass ich mich (als Fisch) im, am und unter Wasser wahnsinnig gut und wohl fühle. Diese Autowaschanlage hat mich optisch deshalb besonders angesprochen. Genauso wie der Vintage Rock, den ich bei einem Streifzug durch den Berliner Second Hand Store DEAR gefunden habe. Trotz des leicht psychodelischen Musters setzt er einen schicken Akzent im eher lässigen Outfit. Das Sisterhood T-Shirt ist von Black Velvet Circus und aktuell ein EInzelstück. Bei großer Nachfrage, wird es aber wieder produziert. Eine schöne Alternative ist das Black Velvet Circus Selflove Shirt. Die Weste von Lies in Layers wird in Hamburg gefertigt und setzt den rockigen Kontrast zum feinen Rock. Die blauen Boots sind von Nine to Five. Die Schuhe werden fair und ökologisch in Portugal gefertigt. Dabei kommt ausschließlich in Europa pflanzlich gegerbtes Rindsleder zum Einsatz. So sind die Boots nicht nur umwelfreundlich, sondern auch von besonderer Qualität, Haltbarkeit und können von Menschen getragen werden, die allergisch auf Chrom reagieren. Die Tasche Filippa k ist leider bereits wieder aus dem Onlineshop verschwunden. Vielleicht ist sie ausverkauft... Ich finde, Filippa k könnte - trotz des tollen Nachhaltigkeitsengagements in der Produktion - etwas langsamere Kollektionswechsel einführen. Slow Fashion, baby!

Alles liebe & blub,
Marie

Mehr

photo credit © Marie Hochhaus

Das könnte dich auch interessieren