Fairknallt by Marie Nasemann – Logo Fairknallt – Logo mobile

Fairknallt – Logo short

asos made in Kenya

Prints vom afrikanischen Kontinent sind seit einiger Zeit im Trend. Doch zum Glück ist asos made in Kenya nicht nur ein Trend, sondern ein langjähriges Kooperationsprojekt von asos mit der kenianischen Manufaktur Soko Kenya. Seit 2010 entwickelt asos jedes Jahr Kollektionen, die die Einflüsse aus Kenya auch auf den Weltmarkt bringen. Sie zeigen, wie vielfältig und farbenfroh nachhaltige Mode sein kann und sollte. Einige der Prints wurden mit einer lokalen Schule entwickelt. Die Schülerinnen und Schüler sollten dabei malen, was sie sehen, wenn sie aus dem Fenster schauen. Dies diente als Inspiration für die farbenfrohen Prints und Muster auf vielen der Pieces, die unter fairen Arbeitsbedingungen in der Manufaktur entstehen und Arbeiterinnen langfristig eine sichere Perspektive am Arbeitsmarkt bietet. Dazu gehören neben professioneller Aus- und Weiterbildung, sichere Arbeitsbedingungen, Kinderbetreuung und damit eine Perspektive für sich und ihre Kinder. Weitere Informationen zu Soko Kenya findet ihr unter: www.soko-kenya.com